AW: zu GBS "light"

Renate, Mittwoch, 04. Oktober 2000, 21:23 (vor 6619 Tagen) @ Kerstin


Als Antwort auf: AW: zu GBS von Kerstin am 28. September 2000 23:45:03:

Hallo Renate!
Genau, wie Du bin ich echt froh diese Seite gefunden zu haben.
Leider hat sich mein Schlafbedürfnis, seit Feststellung der Krankheit sehr stark gesteigert. Dieses Verhalten kannte ich bis dahin auch nicht von mir. Manchmal habe ich auch das gefühl nicht in meinem Körper zu sein, und diesen nicht mehr so zu spüren. Aber am schlimmsten sind die ziehenden Schmerzen in den Beinen. Eine gewisse Angst hat mich auch erfüllt und eine noch größere Unsicherheit, da ich vorher nie krank war und von dieser Materie keine Ahnung hatte und habe. Im Moment bin ich auch recht ratlos, da ich auch immer wieder unter irgendwelchen Grippen, Zahnschmerzen ohne irgendeinen Befund leide. Leider fühle ich mich abends total schlapp und habe keinen Mumm mehr mich unter das Volk zu mischen. Ich frage mich auch seit geraumer Zeit, wann wird es endlich aufhören.
Naja, genug geschriebe, aber vielleicht hielft mir ein Beitrag weiter.
Tschüß Kerstin



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum