CIDP und Kniegelenksfraktur

holger-w, Donnerstag, 19. Oktober 2017, 12:52 (vor 125 Tagen) @ Tina64

Hallo Tina,
kann teilweise mitfühlen. Hatte GBS in schwerster Form (18 Monate vollständig gelähmt und künstlich beatmet). Bin selbst auch schon mehrfach gestürzt mit Brüchen von Sprunggelenk, Mittelhand und Schulter. Natürlich warf mich das jedesmal wieder zurück, aber ich sehe es nicht ganz so eng - nach wenigen Wochen bis Monaten war alles wieder in Ordnung und das ist die Hauptsache.
Ich ließ auch mein Badezimmer behindertengerecht umbauen und erhielt von der Pflegekasse dafür 2500,- € Unterstützung. So viel ich weiß muss man dafür jedoch pflegebedürftig sein, sprich du musst einen Pflegegrad nachweisen.
Ich habe übrigens einen sehr ausführlichen Bericht darüber verfasst. Bei Interesse darfst du dich gerne bei mir melden unter wohlfarthholger@web.de (Schreibweise beachten).
Lass den Kopf nicht hängen.
Gruß Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum