wie geht es nach dem Krankenhaus weiter?

hannelore, Samstag, 13. Januar 2018, 15:33 (vor 256 Tagen)

Hallo liebe Forums-Mitglieder, meine beste Freundin liegt seit einer Woche mit GBS auf deR Intensiv-Station. Sie wird es Gott sei Dank überleben. Meine Frage: Sie ist seit einem 'jahr Rentnerin mit sehr wenig Rente. Wie sieht es mit den REHA Maünahmen aus? Wie lange gehen diese maximal und wer bezahlt; kann man sich da eine Klinik in der Nähe des Wohnorts aussuchen oder muss man nehmen was frei ist...??? Freue mich über viele Ratschläge. Bin noch sehr durcheinander - hatte vorher nie etwas von dieser "Seuche" gehört....
Lg Hannelore


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum