Sehr schwerer Verlauf - Hilfe, Tipps etc.?

Yvonnele, Dienstag, 16. Januar 2018, 16:02 (vor 130 Tagen) @ biker57

Hallo biker57,

wir können Gott sei Dank nur Gutes berichtet!

Mein Freund hat zwischenzeitlich stationäre und ambulante Reha hinter sich, hat sich wieder vollständig erholt und ist aktuell in die Wiedereingliederung in das Berufsleben eingestiegen. Lediglich Muskelaufbau und Ausdauer muss noch trainiert und wieder auf das alte Niveau gebracht werden. Andere Defizite gibt es nicht mehr.

Letzte Woche waren wir zur Nachsorgeuntersuchung, bei der auch alles gut war und der Arzt ziemlich überrascht war, ihn in einem solch "guten Zustand" wieder zu sehen. Sehr sehr positiv!

Wir sind wirklich sehr froh, diese schlimme Zeit überstanden zu haben!

Liebe Grüße,
Yvonne


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum