schwerer Fall von GBS - ich brauche Rat, Mut und Hoffnung

Anja @, Kiel, Montag, 02. April 2018, 15:07 (vor 261 Tagen) @ biker57

Mein Vater hatte bereits vor der Erkrankung Polyneuropathie in den Füßen/Waden und das "Ameisenlaufen" hat er jetzt genauso wie vorher. Ich glaube auch, dass dieses definitiv bleiben wird.
Ich gebe dir Recht, dass man seinen Lebensstil nun der Erkrankung anpassen muss und vorallem auf seinen Körper hören sollte. Das passiert vermutlich aber eh von selbst nach so einer Geschichte.

Erzwingen kann man nichts, jedoch lohnt es sich zu kämpfen...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum