Creatin Pulver

biker57, Freitag, 13. April 2018, 13:54 (vor 100 Tagen) @ liselottekroker

Nachtrag:
Auch ich hatte Probleme in der Zeit als ich Creatin nam.

Aber der Körper bildet Kreatin selbst.
Somit ist die Notwendigkeit bei Hobbymäßigem Training sicher unnötig.

Eiweißpräpärate schaden nicht, aber zuerst ist eine vernünftige
Ernährung das A und O.

Die Frage ist allerdings: WARUM, bzw welche Ziele hast Du ?

Nach 6 Monaten Training "Kann" man einen Eiweißshake pro Tag trinken,
aber zuerst solltest Du Dich erst mal um Deine Ernährung kümmern.
Will man den Körper verändern, gehört in erster Linie eine Figurbewusste
Ernährung und in zweiter Linie das Training.
Es ist so, wie wenn Übergewichtige abnehmen wollen, und keine Ahnung
haben, wie viele Kalorien sie pro Tag zu sich nehmen, bzw einsparen und
verbrauchen sollten.

Mit Vermuten, Schätzen, Glauben, weis man nur eines: Man weis nichts !!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum