SOS! Partner (34Jahre)an akkutem GBS erkrankt

holger-w, Samstag, 22. September 2018, 13:24 (vor 30 Tagen) @ Ela 34

Hallo Ela,
ich habe ähnliches erlebt. War beatmungspflichtig und bis auf den Kopf komplett gelähmt. Immunglobuline, Plasmapherese und Immunadsorption haben nicht im geringsten angeschlagen und dennoch zogen sich die SYmptome letztlich wieder ohne Zugabe von Medikamenten wieder von alleine zurück. Mit etwas Glück wachsen die Nerven wieder so nach, dass es irgendwann wieder aufwärts geht. Die Dauer ist bei jedem Erkrankten unterschiedlich.
Ich wünsche euch viel Kraft und Glück bei der Bewältigung der Krankheit. Meine Frau war auch mit den Nerven völlig fertig, aber heute gehts uns wieder bestens.
Liebe Grüße
Holger


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum