Heilsteine gut oder blödsinn?

liselottekroker, Montag, 16. April 2018, 12:18 (vor 163 Tagen)

Hallo alle Zusammen,

seit dem ich in meinem neuen Beruf bin, stehe ich etwas unter Stress. Es ist schön in einer leitenden Position zu sein, aber auch ganz schön mit Arbeit verbunden. So langsam wächst mir das ganze über den Kopf. Ich habe kaum noch Ruhe, weder am Arbeitsplatz, noch zu Hause oder beim Sport. Gestern habe ich meine Sorgen meiner Nachbarin anvertraut (Sonntags treffen wir uns immer zum Kaffeeklatsch), da meinte sie, ich solle mir einfach einen Heilstein kaufen. Eigentlich glaube ich nicht an so einen Spuk, aber zurzeit würde ich alles machen um weniger gestresst zu sein. Meine Frage nun an euch: Glaub ihr an sowas? Hatte ihr schon einmal positive Erfahrungen mit einem Heilstein? Wenn ja, dann berichtet mir doch bitte! Ich bin etwas verzweifelt...

Heilsteine gut oder blödsinn?

biker57, Montag, 16. April 2018, 17:58 (vor 163 Tagen) @ liselottekroker

So langsam habe ich den Verdacht, dass liselottekroker nichts
anderes ist als : EIN TROLL !!!

Denn: Pille, Wasserhärte, Heilsteine und Kreatin
haben eines gemeinsam: Sie helfen nicht bei GBS, CIDP oder MFS.

Und gerade darum geht es in diesem Forum.

"" Dieses Forum ist nicht für Pille, Kreatin, Wasserhärte, und
Wundersteine"

Heilsteine gut oder blödsinn?

holger-w, Montag, 16. April 2018, 18:04 (vor 163 Tagen) @ biker57

Dem muss ich leider zustimmen

Heilsteine gut oder blödsinn?

Sonnenblume, Dienstag, 17. April 2018, 11:22 (vor 162 Tagen) @ biker57

Hi zusammen!
Ich verfolge das die ganze Zeit schon und gebe euch Recht. Man sollte das ignorieren. Die Gute veräppelt das hier doch!
Wer weiß was als Nächstes kommt!

Heilsteine gut oder blödsinn?

Enno, Montag, 16. April 2018, 19:59 (vor 162 Tagen) @ liselottekroker

Sag ich doch :-) Der Liselotte mit Bart und Pille ist langweilig. Wir sollten einfach nichts mehr zu ihren Einträgen schreiben.
@liselottekroker: Schau mal:

http://www.ohnefreunde.de/forum/forum.php

Heilsteine gut oder blödsinn?

lotte78, Montag, 23. April 2018, 11:15 (vor 156 Tagen) @ liselottekroker

Hi, statt auf dir rumzuhacken oder dich zu ignorieren versuche ich jetzt einfach mal als Alternative, dir zu helfen.
Also, wissenschaftlich bewiesen ist bei solchen Angelegenheiten meines Wissens nach nichts, dies nur schon mal vorweg. Aber das muss ja nicht automatisch bedeuten, dass es keine Wirkung gibt. Es gibt genug Berichte von Menschen die sich durch einen solchen Stein viel besser fühlen als vorher, auch ohne wissenschaftliche Beweise, siehe Placebo Effekt. Hier gibt es ein paar Infos zu solchen Steinen und wie man sie sogar selbst machen kann. Probier es am besten einfach aus, du tust damit ja niemandem weh.

Heilsteine gut oder blödsinn?

liselottekroker, Mittwoch, 25. April 2018, 10:20 (vor 154 Tagen) @ lotte78

Hey,

also ich muss wirklich sagen, dass ich sehr geschockt bin. Ich bin weder ein Troll, noch sehe ich so aus. Ich dachte immer, dass ich in diesem Forum Hilfe finde, aber anscheinend ist das nicht der Fall. Schade, dass es so gekommen ist.
Einen umso größeren Dank an dich lotte78. Genau das habe ich gesucht! Vielen vielen Dank! Ich werde mir auf jeden Fall mal so einen Stein anschaffen, auch wenn ich dadurch das Risiko eingehe ein paar Euro Verlust zu machen, aber das ist nun mal so.
Würde mich freuen, wenn ich bei meiner nächsten Frage nicht so veräppelt und gekränkt werde...das geht natürlich an die anderen hier...

Heilsteine gut oder blödsinn?

biker57, Donnerstag, 26. April 2018, 08:22 (vor 153 Tagen) @ liselottekroker

Deine nächtse Frage :

Da Du weder an CIDP, GBS, MFS leidest, wird es
keine nächste Frage geben !!!!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum