Alpha-Liponsäure

Enno, Mittwoch, 06. März 2019, 06:59 (vor 230 Tagen)

Hallo,
bevor ich anfange: Ich mache keine Werbung für irgendwas, sondern habe wirkliche eine Frage an euch. Das ist ja in letzter Zeit nicht immer der Fall gewesen....

Ich habe einen Bericht über Alpha-Liponsäure gelesen. Alpha-Liponsäure soll angeblich bei peripheren Nervenerkrankungen Verbesserung bringen. Gibt es irgendjemanden hier, der damit Erfahrung hat?

Danke und Gruß

Alpha-Liponsäure

Jonii33, Mittwoch, 07. August 2019, 10:40 (vor 76 Tagen) @ Enno

Hallo Enno!

Also ich habe auch eine Polyneuropathie in den Füßen. Missempfinden hab ich immer und Schnmerzen habe ich alle drei Tage .

Der Neurologe hat mir auch Alpha-Lipon-Säure verordnet, die ich hätte selber bezahlen müssen.
Bis dahin hatte ich noch nichts davon gehört, dachte mir aber, Schaden kann es nix. Dann habe ich mir das Geld dafür gespart und es mit einem anderen Mittel von Zeinpharma (Doloctan Forte) kombiniert. Beides bekommt man relativ günstig bei Apotal.

Dank weitestgehend hoher Dosierung sind und extrem weichen Schuhen, sind die Schmerzen allerdings weitestgehend weg. Allerdings muss ich es noch ein wenig länger nehmen, um wirklich sicher etwas sagen zu können. Das Taubheitsgefühl verschwindet allerdings von Tag zu Tag immer mehr.

Wenn man sich ein wenig mit der Materie befasst und einliest, fallen immer wieder die Begriffe
R-Alpha Liponsäure und halt das Doloctan oder ein ähnliches Produkt.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum