5 Jahre danach

Christian, Sonntag, 28. Oktober 2012, 22:56 (vor 3533 Tagen) @ Christian

Nun sind mittlerweile fünf Jahre vergangen. Seit meinem letzten Eintrag zum dritten Jahrestag hat sich nicht mehr viel verbessert. Im Gegenteil. Ich habe den Eindruck, dass sich die Synkinesie - verursacht durch die Gesichtslähmung - noch verstärkt hat. Das linke Auge schließt immer noch nicht richtig. Ich habe Angst, dass sich das auf das Auge auswirkt, weil ich dort eine Verschlechterung der Seekraft bemerkt habe. Aber ich traue mich nicht zum Augenarzt um keine Schlechte Nachricht zu bekommen. Auch knickt ab und zu mal ein Knie ein. Ich kann dies dann zwar auffangen, aber ich merke schon, dass sich die Nerven nicht mehr vollständig erholt haben.
Insgesamt darf ich aber nicht unzufrieden sein. Vor allem wenn ich die anderen Berichte hier im Forum lese.
Ich wünsche allen Betroffenen hier alles Gute!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum