Danke für die ermutigende Antwort!

Hoffnung1 @, Montag, 12. Oktober 2020, 12:22 (vor 16 Tagen) @ kurt

Hallo Kurt,
da ich seit Mitte August 20 auch große Ängste ausstehe, ob mein axonaler Nervenschaden bei Diagnose V.a. atypisches Guillan Barree Syndrom wieder zur Gehfähigkeit führen kann, bin ich für deine Antwort besonders dankbar. 3 Jahre sind eine lange Zeit, aber wenn Hoffnung besteht, werde ich auch die 3 Jahre überstehen. Danke.
Viele Grüße
Alexandra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum