GBS schwerer Verlauf

Brigitte, Samstag, 31. Oktober 2020, 19:04 (vor 30 Tagen) @ Anke

Liebe Anke,
schön dass es deinem Vater etwas besser geht ich glaube mit viel Physio und Übungen wird es sicher immer weiter aufwärts gehen.
Wir kommen zu Hause eigentlich ganz gut zurecht, er kann sogar die Stufen rauf und runter steigen, alleine nicht aber wenn wer zur Sicherheit dabei ist dann geht er. Den Rollstuhl haben wir nach der letzten Reha, von der er vor ein paar Tagen nach Hause gekommen ist, weggeräumt. Ich hoffe wir brauchen ihn nicht mehr. Er braucht noch Hilfe beim Duschen, und Anziehen. Er braucht noch Stützstrümpfe wegen einer Lungenembolie die er im Akutstadium gehabt hat. In den Schuhen hat er sogenannte walk on weil der die Vorfüsse nicht beherrscht. Im Haus geht er jetzt mit einem Rollator und wenn wer dabei ist mit Krücken.
Wenn es Corona zulässt kommt er im Dezember noch für 4 Wochen in eine andere Reha und sonst üben wir fleißig zu Hause.
Ich wünsche deinem Vater alles erdenklich Gute und viel Erfolg auch wenns langsam geht. Euch viel Zuversicht und gute Nerven besonders deiner Mutter.
liebe Grüße
Brigitte


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum