Corona Impfung

Klaus., Donnerstag, 20. Januar 2022, 17:42 (vor 119 Tagen) @ Thoddy

Vorgestern habe ich mich boostern lassen.
Es war wieder Moderna, wie bei den ersten beiden Impfungen.

Zuvor wollte ich von meiner Hausärztin wissen, ob eine Corona-Antikörperbestimmung oder die Immunantwort der T-Zellen getestet werden soll. Ich fürchtete eine Überreaktion meines Immunsystems, was als Ursache für GBS angenommen wird.

Meine Hausärztin meinte, diese Werte geben keine eindeutige Antwort auf meine Frage; wenn ich wollte, könne ich diese Laborwerte dennoch einfordern.
Ich verzichtete, und ließ mich gleich impfen. Beim Boostern wird Moderna nur mit der halben Dosis gespritzt.

Danach hatte ich keine nennswerten Nebenwirkungen, nur eine leichte Müdigkeit.

Grüße
Klaus.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum