Corona Impfung

Sternchen, Montag, 24. Januar 2022, 15:34 (vor 115 Tagen) @ Bruno

Hallo Bruno,
nach meiner Erfahrung (siehe Eintrag zuvor) würde ich mich mit hohen Antikörpern nicht mehr boostern lassen.
Mein Immunsystem war mit Antikörperwerten oberhalb der Messgrenze noch sehr aktiv.
Meine Hausärztin wusste es nicht besser und empfahl zu boostern, es gibt ja auch keine Daten ob man bei hohen Werten mit einem Risiko in der Vorgeschichte nicht lieber warten sollte. Aber es kann auch nicht ok sein, das Immunsystem immer im Volldampf fahren zu lassen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum