Corona Impfung

Hunkebunk, Dienstag, 12. Januar 2021, 08:08 (vor 4 Tagen)

Hallo zusammen,

ich hatte vor 20 Jahren ein voll ausgeprägtes GBS bis hin zum Organversagen und Lähmung der Atmung, Extremitäten usw. - 5 Wochen Koma. Damals hat mir nahegelegt, jegliche Impfungen zu vermeiden. Sämtliche Lähmungen haben sich vollständig zurückgebildet, allerdings bin ich seit dieser Erkrankung permanent krank - Lungenkrebs, Diabetes, verschiedene OPs etc.
Seit Corona bin ich nun am Zweifeln - ich arbeite in einem Krankenhaus und mein Chefarzt sowie mein Onkologe und auch Hausarzt - niemand kann mir zu- oder abraten!

Ab Mitte des Monats hätte ich Gelegenheit eine Impfung zu bekommen. Können Sie mir weiterhelfen - ich bin absolut unentschlossen und ratlos!

Liebe Grüße,
lieben Dank

Iris Eickhoff

Corona Impfung

Helmtrud Unterstaller @, Kastl, Dienstag, 12. Januar 2021, 13:54 (vor 4 Tagen) @ Hunkebunk

Hallo
Iris Eickhoff
Wie ich schon geschrieben habe bin ich Ende 2018 an GBS erkrankt.Bei mir waren die Füsse,Beine und Hände befallen.Ich konnte nicht mehr gehen und schreiben. Das link Bein ist noch sehr beeinträchtigt und allgemein hab ich wenig kraft in den Beinen.
Jetze zu Deiner Frage. Mein Neurologe ist Prof und rät mir ausdrücklich von jeglicher Impfung ab,er meinte ich soll auch vorsichtig bei Operationen sein. Meine Hausärztin ist der gleichen Meiniung die hat einmal in einer Neurogieabteilung gearbeitet.
Iris ich kann ihnen nur den Tipp gebe machen sie sich schlau über das Immunsystem.
Ich habe das Buch von Margot Ritzer Naturschutzgebiet Mensch diese Autorin kenn ich seit 20 Jahren. Z.B. schreibt sie.Das Immunsystem ist nämlich ein Erinnerungssystem.
Autoimmerkrankungen-die Killerzellen geraten außer Rand und Band!
Neben Allergien werden auch so genannte Autoimmerkrankungen durch ein Ungleichgewicht des Immunsytem ausgelöst.

Machen sie sich schlau. Gehen sie in sich, was sagt der Bauch. Lesen sie im Forum alte Berichte es stehen einige drinnen.
Dann könnes sie sich entscheiden was sie machen. Meine Hausärztin gibt mir ein Attes zur Impfbefeiung ich habe auch noch Allergien. Vorsicht ist die halbe Miete.


Gruss an alle Leser
Helmtrud Unterstaller

Corona Impfung

Albert, Donnerstag, 14. Januar 2021, 17:31 (vor 1 Tag, 23 Stunden, 8 Min.) @ Helmtrud Unterstaller

Nur zur INFO Erfahrungen von früher. Den Satz von Mark Twain haben wir im Lexikon "Polyneuropathien von A - Z" mit übernommen.

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern –
Sie könnten an einem Druckfehler sterben

Mark Twain

Corona Impfung

Klaus., Freitag, 15. Januar 2021, 18:00 (vor 22 Stunden, 39 Minuten) @ Albert

Hallo Iris,

zu diesem Thema gibt es in diesem Forum weitere Beiträge:
https://gbs-forum.de/index.php?id=8671

Gestern hat mir meine Neurologin dringend empfohlen, mich impfen zu lassen. Ihr seien Fälle bekannt, in denen nach einer Corona-Erkrankung die Patienten GBS bekommen haben.

Grüße
Klaus.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum